Pfotenpflege

Nicht jedes Tier läuft sich beim Spazieren gehen die Krallen ausreichend ab.
Dieses hängt mit verschiedenen Faktoren zusammen:

  • Wird mehr auf weichen oder harten Untergründen gelaufen
  • ist es eher ein leichter oder ein schwerer Hund
  • geht er viel oder wenig spazieren

Deshalb sollte man in regelmäßigen Abständen die Krallenlänge kontrollieren und gegebenenfalls mit einer Krallenzange kürzen.

Bei Langhaarrassen ist es auch wichtig darauf zu achten das die Haare die zwischen den Ballen wachsen, am besten mit einer Pfotenschere gekürzt werden.



Artikel 1 - 13 von 13